+++  20.04.2019 Schöne Osterfeiertage!  +++     
     +++  18.04.2019 Seniorennachmittag in Riedebeck  +++     
     +++  18.04.2019 Sanierung geht vorwärts  +++     
     +++  16.04.2019 Ministerpräsident in Wehnsdorf  +++     
     +++  11.04.2019 Der Bücherbus ist wieder unterwegs  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Theater am Karfreitag in Luckau

Heideblick, den 11.04.2019

Die evangelische Kirchengemeinde in Luckau lädt am Karfreitag, den 19. April zu einem Passionsspiel in der Luckauer Nikolaikirche ein. Dreizehn Laienschauspieler aus der Theaterloge Luckau, aus der Kirchengemeinde Luckau und den Ortsteilen der Umgebung inszenieren ein Theaterstück zur Passion Christi. Im Mittelpunkt des Stückes steht der römische Hauptmann, der die Hinrichtung von Jesus durchzuführen hat. Er hält das Todesurteil gegen Jesus für ungerecht und muss sich trotzdem den Machtstrukturen seiner Zeit beugen. Er zweifelt am Glauben. Er hinterfragt Jesus. Und am Ende macht er unter dem Kreuz eine unglaubliche Entdeckung. Die Theateraufführung im Rahmen des Gottesdienstes mit Abendmahl beginnt um 15 Uhr.

 

Foto, Kirchengemeinde:
Am Karfreitag sind Szenen aus der Passionsgeschichte in der Luckauer Nikolaikirche zu erleben.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Theater am Karfreitag in Luckau

 

 

MAERKER Plus