+++  20.04.2019 Schöne Osterfeiertage!  +++     
     +++  18.04.2019 Seniorennachmittag in Riedebeck  +++     
     +++  18.04.2019 Sanierung geht vorwärts  +++     
     +++  16.04.2019 Ministerpräsident in Wehnsdorf  +++     
     +++  11.04.2019 Der Bücherbus ist wieder unterwegs  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Auf einen Blick

Vorschaubild der Meldung: Schöne Osterfeiertage!

Bitte an den Osterhasen Häschen hoppel nicht vorbei, bring auch mir ein Schoko-Ei. Schoko-Eier mag ich sehr, hätte davon gern noch mehr. Legst noch einen Has ins Nest - wird´s ein tolles ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Seniorennachmittag in Riedebeck

Ortsvorsteher Herr Hering hatte gestern alle Seniorinnen und Senioren zu einem gemütlichen Kaffeenachmittag geladen. Höhepunkt der Veranstaltung war das "Senioren-Sicherheits-Theater". Das ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Osterfeuer 2019 - Mitteilung der Gemeindeverwaltung

Auf Grund der aktuellen Waldbrandwarnstufe 5 ist das Abbrennen von Osterfeuer in der Gemeinde Heideblick verboten.   Ich weise hiermit ausdrücklich auf die Auflagen im jeweiligen Bescheid ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Sanierung geht vorwärts

Nach mehr als 2 jähriger Vorbereitung wurde im März 2018 mit der Sanierung der ehemaligen Hausmülldeponie (Müllerfeld) in Wüstermarke praktisch begonnen. In Vorbereitung der Arbeiten wurden ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Auswertung der Fragebögen zur subjektiven Schallimmissionen

Im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung in Pitschen-Pickel am 07.10.2017 hat die Firma Energiequelle GmbH für die freiwillige Teilnahme an der Schallimmissionserfassung sowie über die ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Ministerpräsident in Wehnsdorf

Am 5. April 2019 fand die feierliche Fördermittelübergabe für das Feuerwehrgerätehaus in Wehnsdorf statt. Der Zuwendungsbescheid für den Neubau wurde vom Ministerpräsidenten des Landes ... [mehr]

 

Stromausfall

 


Suell_Stromausfall

Weitere Störungsdienste:

Erdgas

Mobil: 0151.180003- 61
Tel.:    03544.5026-     0

Strom

Mobil: 0151.180003- 71
Tel.:    03542.88707- 11

 

 

Sollten auf Grund von längerem Stromausfall die Kommunikationsmittel versagen wenden sie sich in Notfällen an die Ortsfeuerwehr. Hier besteht die Möglichkeit bei Notwendigkeit z.B. den Rettungsdienst über Funk zu alarmieren.

 

 

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenschutz

http://www.bbk.bund.de/DE/TopThema/TT_2011/Stromausfall_Projekte_u_prakt_Hinweise.html

 

 

Wir stellen vor

Vorschaubild für: Teufelsstein in den Gehrener Bergen

       Sagenumwoben liegt inmitten der Gehrener Berge der        Teufelsstein.        Eine Sage ... [mehr]

 

 

 

MAERKER Plus