Platzhalter Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Auf einen Blick

Vorschaubild der Meldung: Corona neueste Infos -  aktualisiert 20.11.2020

20. 11. 2020: 13.11.2020 Eine wirkliche Entspannung ist nicht in Sicht.   Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Kita's und der Schule. Was dort ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Schlüsselübergabe in Wehnsdorf

20. 11. 2020: Im Beisein von Ortsvorsteherin Andrea Kaminski, Dietmar Licht vom Landkreis Dahme-Spreewald und Bürgermeister Frank Deutschmann hat heute Gemeindewehrführer Thomas Seide den Schlüssel für das ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Wüstermarker Ortsbeirat bittet die Langengrassauer Bürgerinnen und Bürger um Unterstützung

20. 11. 2020: Liebe Langengrassauer Bürgerinnen und Bürger, wir Wüstermarker wünschen uns schon seit langem einen Radweg entlang der B 87 nach Langengrassau. Die enge Allee und die zusätzlichen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Umfrage zur Fahrradfreundlichkeit im Landkreis, BITTE nutzen Sie diese Chance und äußern Sie sich!

20. 11. 2020: Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Ehrenamtliche Kameradinnen und Kameraden für die Fallwildaufspürung gesucht

19. 11. 2020: Zur Unterstützung gegen die Schweinepest  werden Freiwillige Feuerwehrleute für die Fallwildsuche im gefährdeten Gebiet gesucht: Der Einsatz in der Kernzone findet je nach Lageentwicklung ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: GESUCHT: Rüde LEO

18. 11. 2020: Bereits am vergangenem Freitag ist der Hund LEO in Wehnsdorf entlaufen. Wenn Sie das Tier gefunden haben oder wissen, wo es sich aufhält, rufen Sie bitte die Nummer 06190 / 93 73 00 umgehend an! ... [mehr]

 

Stromausfall

 


Suell_Stromausfall

Weitere Störungsdienste:

Erdgas

Mobil: 0151.180003- 61
Tel.:    03544.5026-     0

Strom

Mobil: 0151.180003- 71
Tel.:    03542.88707- 11

 

 

Sollten auf Grund von längerem Stromausfall die Kommunikationsmittel versagen wenden sie sich in Notfällen an die Ortsfeuerwehr. Hier besteht die Möglichkeit bei Notwendigkeit z.B. den Rettungsdienst über Funk zu alarmieren.

 

 

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenschutz

http://www.bbk.bund.de/DE/TopThema/TT_2011/Stromausfall_Projekte_u_prakt_Hinweise.html

 

 

Wir stellen vor

 

 

MAERKER Plus

Veranstaltungen