Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Aufruf zum Wettbewerb Kunst am Bau

Aufruf zum Wettbewerb Kunst am Bau (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Aufruf zum Wettbewerb Kunst am Bau

Innenbereich, Foyer des Erweiterungsbaus des Friedrich-Schiller-Gymnasium, Königs
Wusterhausen


Vorgeschaltetes offenes Bewerberverfahren für einen einstufigen, geladenen Realisierungswettbewerb


Auslober des Wettbewerbes ist der Landkreis Dahme-Spreewald
Der Landrat
Reutergasse 12
15907 Lübben (Spreewald)
 

Zum Wettbewerb


1. Standort
Innenbereich, Foyer mit Oberlicht im Erweiterungsbau des Friedrich-Schiller-Gymnasium
Königs Wusterhausen


2. Wettbewerbsart
Vorgeschaltetes offenes Bewerberverfahren für einen einstufigen, geladenen
Realisierungswettbewerb. Der Realisierungswettbewerb ist anonym.


3. Wettbewerbsaufgabe
Künstlerische Gestaltung des Foyers.


4. Teilnahmeberechtigung
Professionelle bildende Künstlerinnen und Künstler sowie Bewerbergruppen aus den
Ländern Berlin und Brandenburg. Die Wettbewerbssprache ist Deutsch.


5. Bewerbung
Die eingereichten Bewerbungsunterlagen dienen zur Auswahl für die Teilnahme am
Wettbewerb Kunst am Bau.


6. Bewerbungsunterlagen
Aussagen zum künstlerischen Werdegang. Ca. 10-15 Beispiele aus denen die
künstlerische Handschrift ersichtlich wird.
Format DIN A 4; Einreichungen per Fax oder E-Mail sind nicht zugelassen.


7. Bedingungen
Für die Einreichung der Unterlagen erfolgt keine Kostenerstattung. Rücksendung ist nur
durch Beigabe des Portos oder Abholung möglich.


8. Auswahlverfahren
Der Auslober sieht vor mindestens neun BewerberInnen für die Teilnahme am
Wettbewerb einzuladen. Die Auswahl erfolgt durch ein Fachgremium.


9. Laufzeit des Wettbewerbs
Februar bis voraussichtlich Dezember 2024


10. Auslobungssumme
Für die gesamtkünstlerische Leistung und Umsetzung sind 100.000 Euro vorgesehen.
Die eingeladenen KünstlerInnen erhalten ein Bearbeitungshonorar von mindestens 1.000
Euro.


11. Termin
Die Bewerbungsunterlagen sind bis zum 09. April 2024, 16 Uhr einzureichen. Es gilt das
Datum des Poststempels beim Landkreis Dahme-Spreewald.


12. Ort der Einreichung
Landkreis Dahme-Spreewald
IV / Kultur, Ausbildungs- und Sportförderung
Beethovenweg 14
15907 Lübben (Spreewald)

Weitere Informationen