Startseite Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erstmalig Lehrgang für Natur- und Landschaftsführer in den Na-turparken Niederlausitzer Landrücken und Niederlausitzer Heidelandschaft

Heideblick, den 25. 03. 2021

Erstmalig wird für die Region der Naturparke Niederlausitzer Landrücken und Niederlausitzer Heidelandschaft der bundesweit anerkannte Lehrgang zur/zum „Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer/in“ angeboten.

Der Kurs wird vom Landesamt für Umwelt vom 9. bis 17. Oktober 2021 in Fürstlich Drehna angeboten. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 360 Euro, Ermäßigungen sind möglich, zum Beispiel für Empfänger von Arbeitslosengeld 1 und 2, Rentner, Schüler und Studenten. Weiterhin werden Ausbildungsinhalte ähnlich gelagerter Kurse anerkannt, wenn entsprechende Nachweise erbracht werden. Die Kosten für eine Unterkunft vor Ort sind nicht in der Kursgebühr enthalten. Bei der Suche nach einer Unterkunft sind die Organisatoren behilflich. Für Arbeitnehmer besteht die Möglichkeit, eine Bildungsfreistellung für den Zeitraum des Kurses zu beantragen.

 

Eine Anmeldung ist bis zum 30. August 2021 bei der Naturparkverwaltung in Fürstlich Drehna unter 035324/ 305-0 oder per E-Mail an: möglich.

Weitere Informationen zu den Referenten und Inhalten des Kurses finden Sie auf der Internetseite: www.niederlausitzer-landruecken-naturpark.de

 

Bild zur Meldung: Erstmalig Lehrgang für Natur- und Landschaftsführer in den Na-turparken Niederlausitzer Landrücken und Niederlausitzer Heidelandschaft

 

 

MAERKER Plus

Veranstaltungen