Bannerbild
Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Gemeindevertretung hat beraten

Gemeindevertretung hat beraten (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Gemeindevertretung hat beraten

Zu Beginn der Sitzung wurde Peter Neudert als neuer Gemeindevertreter recht herzlich begrüßt. Er ist der Nachfolger für Frau Zschieschank.

 

Während der gestrigen Sitzung der Gemeindevertretung wurden unter anderen folgende Beschlüsse gefasst:

 

- Beantragung von Fördermittel für den Breitbandausbau

In diesem Beschluss geht es um die Erschließung der Ortsteile für ein schnelles Internet.

 

- Übernahme des Friedhofes im OT Falkenberg durch die Gemeinde

Zum 1. Januar 2010 übernimmt die Gemeinde Heideblick den Friedhof von der Kirchgemeinde Pitschen.

 

- Aufstellung eines Bebauungsplanes für die Pilzheide Walddrehna

Nach vorliegender Zustimmung durch den Ortsbeirat von Walddrehna beschloss die Gemeindevertretung die Aufstellung eines Bebauungsplanes.

 

- Beschlussfassung einer neuen Friedhofssatzung

Die vorliegende Satzung wurde mit zwei Änderungen beschlossen.

 

- Spende für Familie Heinze

Im vergangenen Jahr verunglückte die Tochter der Familie schwer in unserem Kindergarten. Die Familie errichtete inzwischen ein behinderten gerechtes Haus. Zur Unterstützung stellt die Gemeinde 5 TEUR zur Verfügung. Darüber hinaus spendeten die Gemeindevertreter persönlich noch 395,00 EUR.

 

Im nichtöffentlichen Teil ging es noch um Grundstücksangelegenheiten.

Die Sitzung war nach einer Stunde zu Ende.

 

Im Namen von Bürgermeister Lott wünschte sein Vertreter allen Abgeordneten einige schöne Stunden für die bevorstehenden Feiertage und einen guten Rutsch in das Jahr 2010.

Bleiben Sie auf dem Laufenden