Bannerbild
Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wieder nur ein Unentschieden

Wieder nur ein Unentschieden

 

 

Am Mittwoch empfing unsere Erste die Spieler des KSV Uckro zum Punktspiel.

Es sollte unbedingt ein Sieg her, doch wie schon gegen Luckau III und Dahme verloren wir knapp beide Doppelbegegnungen und lagen gleich mit 0:2 zurück.

Anschließend siegten aber Lehmann, Gentz und Liebe,R und somit lagen wir mit 3:2 in Front.

Nachdem Schimpfkäse gegen Frank verlor und Lehmann gegen Krüger gewann führten wir mit 4:3 Punkten und waren damit wieder im Soll. Doch sowohl Gentz und Liebe, R mussten sich etwas überraschend jeweils ganz knapp im fünften Satz gegen Balt und Frank geschlagen geben. Schimpfkäse glich zwar zum 5:5, doch Liebe, R verlor wieder knapp im fünften Satz gegen Krüger.

Lehmann gewann anschließend gegen Frank sicher und glich zum 6:6 aus. Das Unentschieden für uns sicherte Gentz mit einem 3:1 über Guckel. Wieder musste Marco Schimpfkäse um den Sieg spielen. Marco spielte gegen Balt aus Uckro auch gut mit, doch am Ende verlor er mit 0:3 Sätzen.

Wir spielten in der Rückrunde nun schon das dritte mal Unentschieden, dabei haben wir in diesem Spiel deutlich mehr Sätze gewonnen als Uckro. Doch wenn man 4 Spiele im fünften Satz verliert, dann fehlte am Enden auch ein wenig das Glück.

Am Dienstag müssen wir zum schweren Spiel nach Golßen und hoffen das wir ein Quäntchen Glück mehr auf unsere Seite haben

 

Punkte für Lgr:  Lehmann 3,0, Gentz 2,0, Liebe, R 1,0; Schimpfkäse 1,0

 

 

RL

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden