Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Durchsuchen:
 
Newsletter abonnieren:
 
Heideblick Vernetzt
Drucken
 

Auf einen Blick

Vorschaubild der Meldung: Vor 10 Jahren: "Grundwasseranstieg in der Region"

Der Anstieg des Grundwassers ist Thema der Bauausschusssitzung. Dazu wird ein kompetenter Vertreter der LMBV erwartet. Eine ähnliche Veranstaltung traf in Beesdau auf große Resonanz. Alle ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: ABSAGE: geplante Waltersdorfer Teich – und Angelfest muss in diesem Jahr ausfallen!

Liebe Waltersdorfer und andere Interessenten des Waltersdorfer Teich – und Angelfestes! Leider muss das für den 01.09.2018 geplante Waltersdorfer Teich – und Angelfest in diesem Jahr abgesagt ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Schulungen für Waldbesitzer und Interessierte

Der Waldbauernverband Brandenburg e.V. bietet im Zeitraum 14./15.09. bis 07./08.12.2018 erneut Schulungen für Waldbesitzer und Interessierte an. Zusätzlich werden Grundkurse für Neueinsteiger ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Information der SÜLL

Zu einer unplanmäßigen Versorgungsunterbrechung kam es am 29.07.2018 ab ca. 04:30 Uhr in den Ortslagen Langengrassau, Waltersdorf, Grünswalde, Riedebeck, Bornsdorf, Trebbinchen, Weissag, Bergen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Wer vermisst ein Schlüsselbund?

In der vergangenen Woche wurde ein Schlüsselbund am Gehrener Waldbad gefunden. Wenn Sie Ihr Schlüsselbund vermissen, melden Sie sich bitte im Ordnungsamt unserer Gemeinde bei Frau ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Dürfen Hunde im Bornsdorfer Teich baden???

Mehrfach erreichten uns in den vergangenen Tagen Briefe zum Baden von Hunden im Bornsdorfer Teich. Einige beschweren sich, dass es verboten ist. Andere stören die Hunde auf der Liegewiese. Wie ... [mehr]

 

Stromausfall

 


Suell_Stromausfall

Weitere Störungsdienste:

Erdgas

Mobil: 0151.180003- 61
Tel.:    03544.5026-     0

Strom

Mobil: 0151.180003- 71
Tel.:    03542.88707- 11

 

 

Sollten auf Grund von längerem Stromausfall die Kommunikationsmittel versagen wenden sie sich in Notfällen an die Ortsfeuerwehr. Hier besteht die Möglichkeit bei Notwendigkeit z.B. den Rettungsdienst über Funk zu alarmieren.

 

 

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenschutz

http://www.bbk.bund.de/DE/TopThema/TT_2011/Stromausfall_Projekte_u_prakt_Hinweise.html

 

 

Wir stellen vor

Vorschaubild für: Kolkwitz Schlemmerstube, Pension und Gaststätte

Restaurant Unsere Gäste verwöhnen wir mit deftiger altdeutscher Küche. Dabei wird großer Wert auf die Verarbeitung ... [mehr]