Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Durchsuchen:
 
Newsletter abonnieren:
 
Heideblick Vernetzt
Drucken
 

Auf einen Blick

Vorschaubild der Meldung: Gemeindevertretung berät

Montag findet die nächste Sitzung der Gemeindevertretung statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Tagesordnung und Sitzungsunterlagen finden sie unter dem beigefügten Link ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: "Schnapp & Schuss" - Fotowettbewerb: ein Expertenteam hat entschieden

Wir bedanken uns für die rege Beteiligung an dem Fotowettbewerb, der unter dem Motto „Schnapp und Schuss" der Gemeinde Heideblick  stand und auf unserer Internetseite ausgeschrieben war. Aus ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Tag der offenen Tür bei der Agrargenossenschaft Goßmar

Am Samstag, den 22. September findet in der Zeit von 14,00 Uhr bis 17,00 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Mit 68 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Agrargenossenschaft Goßmar eG einer ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Noch freie Plätze: Ferien in der Sächsischen Schweiz

Jugendliche sind in den Herbstferien zu einer Reise in die Sächsische Schweiz eingeladen. Der Gemeindepädagoge Markus Melke von der evangelischen Jugendarbeit reist mit einer Gruppe von etwa 15 ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Vor 5 Jahren:    Eröffnung "Schnelles Internet"

Am Freitag dem 13. September, wurde im Gemeindehaus Beesdau der Startschuss für das „Schnelle Internet“ in der Gemeinde Heideblick gegeben. Den symbolischen Knopfdruck vollzogen Ortsvorsteher ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Bau eines Minispielfeldes in Walddrehna beginnt

Auf dem Sportplatz in Walddrehna war heute Baubeginn für ein Minispielfeld mit Bande. Die geplanten Gesamtkosten betragen rund 73 TEUR. Über das LEADER Förderprogram der europäischen Union werden ... [mehr]

 

Stromausfall

 


Suell_Stromausfall

Weitere Störungsdienste:

Erdgas

Mobil: 0151.180003- 61
Tel.:    03544.5026-     0

Strom

Mobil: 0151.180003- 71
Tel.:    03542.88707- 11

 

 

Sollten auf Grund von längerem Stromausfall die Kommunikationsmittel versagen wenden sie sich in Notfällen an die Ortsfeuerwehr. Hier besteht die Möglichkeit bei Notwendigkeit z.B. den Rettungsdienst über Funk zu alarmieren.

 

 

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenschutz

http://www.bbk.bund.de/DE/TopThema/TT_2011/Stromausfall_Projekte_u_prakt_Hinweise.html

 

 

Wir stellen vor