Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Durchsuchen:
 
Newsletter abonnieren:
 
Heideblick Vernetzt
Drucken
 

Auf einen Blick

Vorschaubild der Meldung: Vor 5 Jahren:     Bornsdorf feierte – Heideblick feierte mit

Ein sehr warmes, aber auch ein schönes Wochenende liegt hinter uns. Unsere Gemeinde feierte das 5. Gemeindefest und Bornsdorf sein 666 jähriges Bestehen. Am Samstag begeisterte die Gruppe ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: "IMPULS" - Größte Bildungsmesse und Jobbörse des Bundeslandes Brandenburg am 11. + 12. Januar 2019 in der Messe Cottbus - Bewerben Sie sich als Aussteller!

Sehr geehrte Damen und Herren,   wir möchten es nicht versäumen, Sie rechtzeitig zur größten Bildungsmesse und Jobbörse des Bundeslandes Brandenburg sowie Nordsachsen zu ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Gehrener Waldbad feierte 60. Geburtstag

Bürgermeister Frank Deutschmann gratulierte den Gehrener Bürgerinnen und Bürgern zu diesem Jubiläum und würdigte ihre Eigeninitiative zur Erhaltung des Bades. Viele fleißige Helfer packten ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Erinnerungsfotos: Goßmar feiert!

Ein schönes Fest und ein toller Umzug, aber schauen Sie selbst!   [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Vor 10 Jahren: "Radwegebau von Langengrassau nach Luckau"

 Die erste Anliegerversammlung zum Neubau des Radweges von Langengrassau nach Luckau fand statt Der seit vielen Jahren von Bürgern geforderte parallel zur B 87 verlaufende Radweg soll im II. ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Ausschreibung Fundfahrräder und Parkautomaten

Es startet eine Ausschreibung für sechs Fundfahrräder und zwei Parkautomaten der Gemeindeverwaltung Heideblick. Ein Blick lohnt sich - zwei Parkscheinautomaten dienen jedem Sammler als Blickfang ... [mehr]

 

Stromausfall

 


Suell_Stromausfall

Weitere Störungsdienste:

Erdgas

Mobil: 0151.180003- 61
Tel.:    03544.5026-     0

Strom

Mobil: 0151.180003- 71
Tel.:    03542.88707- 11

 

 

Sollten auf Grund von längerem Stromausfall die Kommunikationsmittel versagen wenden sie sich in Notfällen an die Ortsfeuerwehr. Hier besteht die Möglichkeit bei Notwendigkeit z.B. den Rettungsdienst über Funk zu alarmieren.

 

 

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenschutz

http://www.bbk.bund.de/DE/TopThema/TT_2011/Stromausfall_Projekte_u_prakt_Hinweise.html

 

 

Wir stellen vor

Vorschaubild für: Evangelische Kirchengemeinde Beesdau

zuständig für pfarramtliche Dienste [mehr]