Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Winterreise für alleinerziehende Mütter

Heideblick, den 29. 09. 2021

Unter dem Motto „Alleinerziehend, aber nicht allein“ lädt der Kirchenkreis Niederlausitz alleinerziehende Mütter im Februar 2022 zu einer fünftägigen Reise nach Jonsdorf in das Zittauer Gebirge ein. „Das Angebot richtet sich an Mütter, denen es für gewöhnlich nicht möglich ist, mit ihren Kindern in den Winterurlaub zu fahren“, sagt Angela Wiesner, die Beauftragte für die Arbeit mit Kindern und Familien im Kirchenkreis Niederlausitz. Dank der finanziellen Unterstützung durch den Kirchenkreis und der Stiftung Kirche im Dorf fallen nur sehr geringe Reisekosten von 50 Euro pro Mutter und 25 Euro pro Kind an. Vom 31. Januar bis zum 4. Februar 2022 sollen sich Mütter mit ihren Kindern abseits vom Alltag Zeit für all das nehmen können, was sonst zu kurz kommt. Geplant sind gemeinsame Wanderungen, Ausflüge und Aktivitäten. Separate Kinderprogramme ermöglichen, dass die Frauen auch Zeit für sich haben. Anfragen zur Reise erteilt Angela Wiesner unter der Telefonnummer 0162 4383651 oder E-Mail . Informationen sind auch auf der Internetseite des Kirchenkreises Niederlausitz zu finden.

 

Bild zur Meldung: Winterreise für alleinerziehende Mütter

 

 

MAERKER Plus