Startseite Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Spielplatz in Beesdau wird teilweise zurückgebaut

Beesdau, den 18. 02. 2021

Der Spielplatz in Beesdau wurde im Jahr 2000 auf Grundlage eines Pachtvertrages zum Teil auf einem privaten Grundstück errichtet.

Dieser Pachtvertrag wurde im Juni 2017  und noch einmal im Oktober 2019 durch den Verpächter gekündigt. Er endet somit zum 30.06.2021.

 

Der ursprüngliche Zustand der Pachtfläche muss wieder hergestellt werden.

 

Aus diesem Grund werden 2 Spielgeräte und ein Teil der Anpflanzungen entfernt.

Die Spielgeräte werden auf gemeindlichen Grund und Boden am Gemeindehaus wieder aufgestellt.

 

Der Bauhof wird in der nächsten Woche mit dem Rückbau des Zaunes und Fällen der Bäume beginnen.

 

Der Beesdauer Ortsbeirat hat sich u.a. in seiner Sitzung am 12.11.2020 mit der Problematik befasst.

 

 

Bild zur Meldung: Spielplatz in Beesdau wird teilweise zurückgebaut

 

 

MAERKER Plus

Veranstaltungen