Platzhalter Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Bahnunterführung in Walddrehna wurde von Kindern und Jugendlichen künstlerisch gestaltet

Walddrehna, den 26. 10. 2020

Während eines zweitägigen Workshops lernten Kinder und Jugendliche in den Herbstferien unter Anleitung Graffiti sprühen.

Was dort an der grauen Betonwand in Walddrehna zu sehen ist, ist echt faszinierend.

Mit dem Projekt "Jugend stärken vor Ort" reichte der ASB-Ortsverband Luckau-Dahme einen Antrag zur Unterstützung bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse ein und als dieser dann auch bewilligt wurde, begann die Projektarbeit.

Motive mussten her! Was sollte auf dieser Wand verewigt werden?

Im Kunstunterricht der Grundschule wurden die Kinder angeregt ihre Ideen aufs Papier zu bringen. Es gab viele schöne Entwürfe, doch passend zur Bahnunterführung wurden die Motive mit den Eisenbahnen ausgewählt.

Kinder

 

Inzwischen gab es auch schon Kontakt zur Firma artefix, die Graffiti-Profis aus Potsdam haben schon viele tolle Projekte mit Kindern umgesetzt und ein Termin war schnell gefunden, denn es sollte ja ein Ferienprojekt werden. Die Jugendsozialarbeiter vom ASB Herr Reinicke und seine Nachfolgerin Frau Kathe betreuten die Kinder während des zweitägigen Workshops.

Unter professioneller Anleitung durch Herrn Hipp und Azubi Herrn König lernten die Kinder den Umgang mit der Sprühflasche und durften sich auch künstlerisch entfalten.

Die Idee wurde zur Wirklichkeit

Dampflok

Das Original fährt immer noch.

 

Die Dampflok 41018 wurde am 7. Juni 1939 in Dienst gestellt. Sie kostete damals 196.800 Reichsmark. Heute ist die Dampflokgesellschaft München e.V. Eigentümer.

 

Weitere Einzelheiten finden Sie unter dem beigefügten Link:

Dampflokgesellschaft München e.V.

 

Wir bedanken uns bei der MBS für die Unterstützung, dem ASB-Ortsverband Luckau-Dahme, den kreativen Kindern und Jugendlichen, den Sozialarbeitern und natürlich bei der Firma artefix

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bahnunterführung in Walddrehna wurde von Kindern und Jugendlichen künstlerisch gestaltet

 

 

MAERKER Plus

Veranstaltungen