Link verschicken   Drucken
 

Forum Mittelstand LDS: Der richtige Draht zur jungen Generation

Heideblick, den 28. 02. 2020

Das „Forum Mittelstand LDS“ durchleuchtet auch 2020 praxisnah mittelstandsrelevante Themen. In der Auftaktveranstaltung steht die junge Generation mit ihren Erwartungen an die Berufswelt im Fokus.

Nachdem die Generation Y die Arbeitswelt bereits umkrempelte, drängen mit der Generation Z junge Menschen in den Arbeitsmarkt, die nochmals völlig andere Wertemuster mitbringen als ihre Vorgänger. Wer langfristig erfolgreich sein will, kommt nicht daran vorbei, sich mit der Unterschiedlichkeit der Generationen auseinanderzusetzen. Aber was wollen die Jungen überhaupt? Was erwarten sie vom Berufsleben und ihren Ausbildungs- und Arbeitgebern? Wie lassen sie sich gewinnen und erfolgreich ans Unternehmen binden?

Kommen Sie mit der jungen Generation ins Gespräch und tauschen Sie Ihre Erfahrungen mit Personalverantwortlichen und Expert*innen aus. Erfahren Sie von Jugendforscher Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, welche unterschiedlichen Wertehaltungen mit der Generation Z in Ihrem Unternehmen aufeinanderprallen und wie Sie diese für sich nutzen können. In der Diskussionsrunde im Fischbowl-Format ist Ihre Beteiligung ausdrücklich erwünscht! Volker Wieprecht, radioeins- und rbb-Moderator, führt Sie unterhaltsam durch den Abend.

Wann:
02.04.2020, 18:00 Uhr

Wo:
Zentrum für Luft- und Raumfahrt III, Schmiedestraße 2, 15745 Wildau

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich verbindlich mittels dem ausgefüllten Anmeldeformular per E-Mail unter info@wfg-lds.de oder per Fax unter 03375–523844 an. Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Flyer.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Forum Mittelstand LDS: Der richtige Draht zur jungen Generation

 

 

MAERKER Plus