Link verschicken   Drucken
 

FFH-Managementplanung im Naturpark Niederlausitzer Landrücken

Heideblick, den 26.11.2019

Die Naturparkverwaltung hat als Koordinator der FFH-Managementplanung im Naturpark Niederlausitzer Landrücken die Arbeitsgemeinschaft Szamatolski / Stadt und Land / Alnus
/ Peschel mit der Erstellung von Managementplänen beauftragt. Bis Ende 2020 werden im Naturpark für insgesamt 25 FFH-Gebiete Managementpläne erstellt.
In diesem Rahmen möchten wir Sie recht herzlich zur Präsentation der 2. Entwürfe einladen. Diese 2. Entwürfe beinhalten die eingegangenen Stellungnahmen und werden für die folgenden FFH-Gebiete besprochen:
EU-Nummer des Gebietes
FFH-Gebiet
DE 4248-305 Sandteichgebiet
DE 4248-307 Drehnaer Weinberg und Stiebsdorfer See
DE 4248-308 Gahroer Buchheide

 

Die 2. Entwürfe für die jeweiligen FFH-Gebiete werden am 04. Dezember 2019 ab 15:00
Uhr der interessierten Öffentlichkeit im Dorfgemeinschaftshaus Bornsdorf (Bornsdorf Schulstraße 7, 15926 Heideblick) vorgestellt und diskutiert.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: FFH-Managementplanung im Naturpark Niederlausitzer Landrücken

 

 

MAERKER Plus