Link verschicken   Drucken
 

Wer wenn nicht wir - Engagement und Beteiligung junger Menschen

Heideblick, den 12.11.2019

Das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg MLUL und die Steuerungsgruppe BNE Brandenburg laden  herzlich ein zum 9. Runden Tisch Bildung für Nachhaltige Entwicklung BNE in Potsdam am 25. November 2019, im Hoffbauer Tagungshaus, Hermannswerder 23, 14473 Potsdam.

 

Eingeladen sind alle Akteur*innen aus Bildungsinstitutionen, Schulen, Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft, Sozial- und Umweltverbänden, der Landesregierung sowie aus der Zivilgesellschaft, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und Bildungsprozesse befassen. Entscheidend ist Ihr Interesse, sich mit dem Thema auseinandersetzen zu wollen. In diesem Jahr sind ganz besonders junge Menschen und Kommunen eingeladen ihre Themen einzubringen.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wer wenn nicht wir - Engagement und Beteiligung junger Menschen

 

 

MAERKER Plus