Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Online-Themenabend „Hochsensibilität bei Kindern und Eltern“


Bild zur Meldung: Online-Themenabend „Hochsensibilität bei Kindern und Eltern“



Wie erkennt man ein hochsensibles Kind? Was kann man tun, wenn man selber hochsensibel ist?

Was tut hochsensiblen Kindern und Erwachsenen gut? Wie kann Hochsensibilität den Alltag bereichern? Welche Strukturen sind für hochsensible Kinder sinnvoll? Das Netzwerk Gesunde Kinder Dahme-Spreewald greift das Thema am Donnerstag, den 27. Januar 2022 von 19.30 – 21.30 Uhr mit einem kostenfreien Online-Themenabend auf. Marina Rossa, Coach für Hochsensibilität und Trainerin für Stressmanagement, gibt Eltern, Großeltern, Erzieherinnen und Erziehern, Tagesmüttern und –vätern und weiteren Interessierten wertvolle Tipps für den Umgang mit hochsensiblen Kindern bzw. Impulse für den Umgang mit der eigenen Hochsensibilität.
Interessierte melden sich per E-Mail an an und erhalten in den Tagen vor der Veranstaltung den Zoom - Einladungslink per E-Mail.

Weitere Informationen

Downloads

Download

 

 

MAERKER Plus

Veranstaltungen