Startseite Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tag des offenen Denkmals am 12. September 2021 unter dem Motto „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“

Heideblick, den 25. 03. 2021

Am 12. September 2021 findet unter dem Motto „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“ der Tag des offenen Denkmals statt. Dies ist die größte Kulturveranstaltung Deutschlands und ermöglicht Menschen in ganz Deutsch-land seltene Einblicke in tausende Denkmale und ihre Geschichte – und das kostenlos.

Sehr geehrte Damen und Herren,
am 12. September 2021 findet der Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Sein & Schein in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“ statt. Eine der größten Kulturveranstaltung Deutsch-lands ermöglicht Menschen in ganz Deutschland seltene Einblicke in tausende Denkmale und ihre Geschichte – und das kostenlos.
Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz koordiniert und bündelt die bundesweiten Veranstaltungen. Sie schafft ein gemeinschaftliches Ereignis für alle Beteiligten bundesweit.
Im Jahr 2020 wurde erstmal erfolgreich ein Tag des offenen Denkmals digital mit über 1.200 virtu-ellen Beiträgen durchgeführt. Hierdurch konnten auch Menschen erreicht werden, die in ihrer Mo-bilität eingeschränkt sind. Eine junge medienaffine Zielgruppe konnte angesprochen werden. Hohe Klickzahlen und eine durchschnittlich hohe Wiedergabedauer haben gezeigt, dass das digitale An-gebot eine große Bereicherung war.

 

Bild zur Meldung: Tag des offenen Denkmals am 12. September 2021 unter dem Motto „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“

 

 

MAERKER Plus

Veranstaltungen