Link verschicken   Drucken
 

Heideblick in Zahlen - Historisches Gemeindeverzeichnis des Landes Brandenburg 1875 bis 2005

Heideblick, den 13.03.2018

Das „Historische Gemeindeverzeichnis“ des Landes Brandenburg beginnt mit dem Jahr 1875 und berücksichtigt sämtliche Gemeindegebietsveränderungen, die seitdem umgesetzt wurden.
Der Bevölkerungsstand wird einerseits zum aktuellen Gebietsstand der jeweiligen Ausgabe und andererseits mit Gebietsstand des jeweiligen Stichtages ausgewiesen.
Für die Bevölkerungsangaben bis 1981 wurden die amtlichen Ergebnisse der Volkszählungen, für spätere Jahre die Stichtagsangaben jeweils zum 31.12. aus der amtlichen Bevölkerungsfortschreibung verwendet. Eine Ausnahme bildet das Jahr 1990, hier ist der 03.10.1990, der Tag der Deutschen Einheit, ausgewiesen. Dieser ist in den neuen Bundesländern zugleich
Ausgangsbasis für die Bevölkerungsfortschreibung.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Heideblick in Zahlen - Historisches Gemeindeverzeichnis des Landes Brandenburg 1875 bis 2005

 

 

MAERKER Plus