Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Durchsuchen:
 
Newsletter abonnieren:
 
Heideblick Vernetzt
Drucken
 

Die Potsdamer Tanztage unterwegs in Brandenburg -am Sonntag (14.05.) waren sie in Walddrehna zu sehen

Walddrehna, den 16.05.2017

„Habiter sa mémoire – Seine Erinnerungen bewohnen“
Die Potsdamer Tanztage sind ein jährlich in Potsdam stattfindendes internationales Tanzfestival mit über 20 Tanztheater-Aufführungen für Erwachsene wie Kinder und
verschiedensten Tanzkursen für Profis und Amateure jeden Alters.
Zum ersten Mal bewegen sich die Tanztage in ihrer Ausgabe 2017 an andere Orte in Brandenburg.
In einer Art Prolog bereist die kanadische Tänzerin Caroline Laurin-Beaucage das Land mit ihrem Tanzstück Habiter sa mémoire. Station macht sie dabei in Neuruppin, Kyritz, Premnitz, Guben, Walddrehna, Cottbus und Potsdam-Drewitz. „Habiter sa mémoire – Seine Erinnerungen bewohnen“, ist eine Tanzaufführung im Freien und an ungewohnten und überraschenden oder alltäglichen Orten.
In einer Würfelkonstruktion von 3,6 m x 3,6 m tanzte Caroline Laurin-Beaucage immer im Augenblick und erfindet ihre Bewegungen in jedem Moment neu. Über 4 Stunden stand sie
dabei im direkten Bezug zur vergehenden Zeit und zu den sie umgebenden Kräften und Eindrücken von Wind, Wetter, Verkehr, Geräuschen und den Reaktionen der Passanten und
Betrachter.
Die Anregungen für ihren Tanz erfährt sie sowohl über die Wahrnehmungen ihrer Umwelt wie über die Erinnerungen, die sich sowohl in ihrem Gedächtnis wie in ihrem Körper abgelagert haben.
Caroline Laurin-Beaucage ist eine international tätige Tänzerin und Choreografin und arbeitet seit ca 15 Jahren erfolgreich in Montréal – Kanada.

Auf ihrer Aufführungsreise in Brandenburg wird sie von der Fotografin Kathrin Ollroge begleitet, die das Projekt dokumentiert und in einer Ausstellung ab dem 23. Mai im
Kunstraum Potsdam im Rahmen des Festivals präsentiert.
Weitere Informationen:
www.potsdamer-tanztage.de


 

 

Fotoserien zu der Meldung


„Habiter sa mémoire – Seine Erinnerungen bewohnen“ Die Potsdamer Tanztage unterwegs in Walddrehna (14.05.2017)

Fotos: Johannes Wurms