Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Durchsuchen:
 
Newsletter abonnieren:
 
Heideblick Vernetzt
Drucken
 

Neugestalteter Spielplatz im OT Langengrassau

Langengrassau, den 04.06.2018

Im Beisein der Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung Kathrin Schneider wurde am 2.Juni der neugestaltete Langengrassau Spielplatz von den Kindern des Ortsteiles wieder erobert.  In der zurückliegenden Zeit wurden mehrere Spielgeräte zurückgebaut, da sie den sicherheitstechnischen Anforderungen nicht mehr genügten.

 

Die Vorsitzende der Gemeindevertretung Renate Kalweit und Bürgermeister Deutschmann bedankten sich bei Frau Schneider für die finanzielle Unterstützung in Höhe von 18 TEUR. Die Gesamtkosten der Sanierung betragen 20 TEUR.

 

Der schönste Dank für alle Beteiligten waren allerdings die Kinder, welche die Anlage gleich für sich eroberten.

 

Die Aufstellung der Spielgeräte erfolgte durch die Firma Klauck.

 

Ein herzliches Dankeschön auch für die Kids von der Feuerwehr mit ihren Betreuern. Diese zeigten eine Kostprobe ihres Könnens.

 

In den zurückliegenden zwei Jahren wurden neue Spielgeräte in Wüstermarke, Riedebeck und Schwarzenburg aufgestellt. Im Gemeindegebiet gibt es 14 Spielplätze. Diese sind rund 20 Jahre alt. Es besteht daher weiterer Investitionsbedarf.

 

Foto: Foto Gemeinde Heideblick