Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Durchsuchen:
 
Newsletter abonnieren:
 
Heideblick Vernetzt
Drucken
 

Der Sonderzug fährt um 12.29 Uhr durch Heideblick

Heideblick, den 05.12.2017

Der Sonderzug fuhr um 11.16 Uhr von Berlin Hauptbahnhof (tief), Gleis 8 ab. Es bestand die Möglichkeit, bei kurzen Halten in Baruth (Mark), Luckau-Uckro, Elsterwerda, Großenhain Cottbuser Bahnhof und Dresden-Neustadt unterwegs zuzusteigen. Die Ankunft im Hauptbahnhof Dresden ist für 13.30 Uhr auf Gleis 3 vorgesehen."

(Sonderzugfahrt anlässlich der Wiederinbetriebnahme der Ausbaustrecke Berlin-Dresden)

Heute ist es so weit. Zwar ist die kommerzielle Betriebsaufnahme, also die Fahrten nach regulärem Fahrplan, erst zum 10.12.17 in der Früh vorgesehen, jedoch zeigen die Bilder den ersten Personenzug, der nach der Totalsperrung die Strecke von Berlin nach Dresden befährt.

 

Fotoserien zu der Meldung


Sonderzug fährt 12.29 Uhr durch Heideblick (05.12.2017)